Veranstaltungen

Führung durch die Ausstellung „Bundespreis für Kunststudierende 2017“

Freitag, 19. Januar 2018

Die Führung findet auf Einladung des Bundesministerium für Bildung und Forschung statt. Eine begrenzte Anzahl von ABK – Mitgliedern kann teilnehmen. Anmeldung: bitte telefonisch bis spätestens 15.1.2018 an Norbert König

Lesen Sie mehr

‚Bestandsaufnahme GURLITT’ in der Bundeskunsthalle Bonn

Dienstag , 6. Februar 2018

Die Ausstellung in Bonn trägt den Untertitel „Der NS – Kunstraub und die Folgen“. Es werden rund 250 Werke gezeigt. Bei den meisten von ihnen ist noch immer ungeklärt, wie sie in den Besitz von Hildebrand Gurlitt (1895 bis 1956) gekommen sind. Denn diese Bonn er „Bestandsaufnahme“ gilt vor allem ihm, dem Vater von Cornelius […]

Lesen Sie mehr

Theaterbesuch: Der eingebildete Kranke (Molière)

Sonntag, 18. Februar 2018

Nach dem großen Erfolg der ABK – Sondervorstellung im Februar 2017 für die „Verwandlung“ (Kafka) jetzt ein weiterer Klassiker in einer Inszenierung von Marianne de Pury. Schriftliche Anmeldung: sofort, spätestens 5. Februar 2018

Lesen Sie mehr

Mitgliederversammlung mit Neuwahl des Vorstands

Freitag, 17. November 19:00 Uhr

Einladung mit Tagesordnung und Programmablauf erfolgt fristgerecht. Die Veranstaltung findet in der Stadthalle Bad Godesberg statt. Bitte merken Sie sich diesen für die Gemeinschaft wichtigen Termin vor.

Lesen Sie mehr

Ganzheitliches Gedächtnistraining

DIENSTAG, 13., 20. UND 27. FEBRUAR 2018 15.00 Uhr

auf spielerische Art unser Gedächtnis trainieren Wer seine geistige Fitness bewahren will, sollte etwas dafür tun. Im Februar starten wir in einem Kurs, geleitet von Frau Petra Hartmann-Sadrina, wichtige Funktionen unseres Gehirns, wie die Wahrnehmung, die Konzentration, die Wortfindung und die Denkflexibilität zu trainieren. Das wird ergänzt mit vielfältigen, altersgerechten Bewegungs- und Entspannungsübungen, denn es […]

Lesen Sie mehr

KUNSTWERKE VON ERNEMANN SANDER

SAMSTAG, 14. APRIL 2018

Ein Spaziergang auf den Spuren von Ernemann Sander Mehr als 30 Kunstwerke gibt es im Bonner Raum von dem 1925 in Leipzig geborenen und in Bonn lebenden Künstler. Seine vier Reliefs mit der Geschichte des Heiligen Martin von Tours am Bonner Münster oder der Drei-Grazien-Brunnen am Dreieck sind vielen Bonnern bekannt. Weniger bekannt sind der […]

Lesen Sie mehr

Besuch des Arboretum Park Härle in Bonn-Oberkassel

Freitag, 1. Juni 2018

Dort wo Bonn noch dörflich ist, befindet sich an einer klimatisch begünstigten Hanglage des Rheintals der Arboretum Park Härle. Dieses Kleinod haben wir den Schwestern Maria und Regina Härle zu verdanken, die testamentarisch verfügten, dass ihr Park in eine gemeinnützige Stiftung überführt wurde. So dass wir heute eine umfangreiche Sammlung verschiedener Pflanzengruppen, von zahlreichen Stauden, […]

Lesen Sie mehr

DOPPELKIRCHE IN SCHWARZRHEINDORF

MITTWOCH, 15. AUGUST 2018

Glanzlicht der Romanik Die Doppelkirche St. Clemens und Maria ist eines der herausragendsten sakralen Bauwerke im Rheinland. Ihre eigentümliche Bauweise im romanischen Stil war auch zur Zeit der Erbauung im 12. Jahrhundert eher selten anzutreffen. Über kreuzförmigem Grundriss sind zwei übereinander liegende Kirchräume durch eine achteckige Galerieöffnung miteinander verbunden. Eine Zwerggalerie führt außen um das […]

Lesen Sie mehr

Deutschlands koloniales Erbe – Deutsche Kolonialpolitik und deren Rückwirkungen bis heute

Mittwoch, 5. September 2018, 19.00 Uhr

Prof. Dr. Michael Bohnet Ministerialdirektor i. R. ( Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ) Überblick über deutsche Kolonialpolitik ( Bismarck, Kaiser Wilhelm 2, Weimarer Republik, Hitlerzeit ). Deutsche Kolonialpolitik in Deutsch- Südwestafrika, Ostafrika, Togo, Kamerun, südpazifische Inseln, Kiautschou Rückwirkungen bis heute, einschl. der aktuellen Verhandlungen Deutschlands mit Namibia (Herero- und Nama Aufstand ) Anmeldung: […]

Lesen Sie mehr

Griechische Sagen

Samstag, 18. August 2018, 18.00 Uhr

Orpheus hat nur den einen Wunsch, seine geliebte Eurydike wieder aus der Unterwelt heraus zu holen. Doch er kann sein Versprechen, sich niemals umzudrehen, nicht halten……….. Diese – und andere Mythen und Sagen aus den Metamorphosen des Ovid erzählt uns Christine Uhde, begleitet von Beate Masopust auf der Gitarre und Benno Kaltenhäuser auf dem Violoncello. […]

Lesen Sie mehr

Programmvorstellung 2019

FREITAG, 6. OKTOBER 2018, 18:00 UHR

Wir wollen unseren Mitgliedern und allen Interessierten in entspannter Atmosphäre unser Jahresprogramm 2019 vorstellen.

Lesen Sie mehr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen