arp museum Bahnhof Rolandseck Peter Gaymann Karikaturen

Peter Gaymann ist einer der erfolgreichsten und vielseitigsten Cartoonisten unserer Zeit. Seit über 20 Jahren nimmt er Menschliches und Allzumenschliches aufs Korn. Das arp museum Rolandseck zeigt eine bislang noch unbekannte Facette seiner künstlerischen Arbeit.
Peter Gaymann karikiert den Kunstbe­trieb und spießt im wortwörtlichen Sinn mit spitzer Feder die Skurrilitäten und Kuriosi­täten aus der Welt der Kunst auf. Die verspiel­ten Zeichnungen leben vom hintergründi­gen Humor und subtilen Witz des Künstlers. Peter Gaymann verletzt nicht und klagt nicht an, er zeigt vielmehr mit der eigenen Herzenswärme und einem Augenzwinkern sympathische menschliche Schwächen auf.