Lieder ohne Worte – Mendelssohn auf Namedy

Konzert im Spiegelsaal auf Burg Namedy

Vom 9. bis 11. Februar 2013 findet auf Burg Namedy ein Musikfestival statt, das dem Komponisten Felix Mendelssohn-Bartholdy gewidmet ist. Unter dem Motto ›Lieder ohne Worte‹ porträtieren die Mitglieder der ehemaligen Gruppe ›Ensemble Villa Musica‹ und das Streichquartett › Villa Musica‹ im schönen und akustisch hervorragenden Spiegelsaal auf Burg Namedy Werke des von Musikfreunden hoch- geschätzten Komponisten. Wir wollen an diesem Genuss teilhaben und haben ein Kontingent Karten für diesen Abend reserviert.

Die Veranstaltung wurde von unserem ABK-Ehrenmitglied Gernot Meyer-Heynicke vorgeschlagen und wird von ihm betreut.