Mit dem Bötchen zum Willy

Wir fahren mit dem Schiff rheinaufwärts nach Unkel, machen einen kleinen Spaziergang zum Willy-Brandt-Forum und lernen während einer Führung Leben und Wirken von Willy Brandt kennen, der dort lebte und 1992 starb. Originalunterlagen, Film- und Tondokumente informieren über sein politisches und privates Leben. Das Haus beinhaltet die – auch von der jetzt älteren Generation erlebte und z. T. erlittene – Zeit und zeigt den jüngeren Menschen, was in Deutschland passierte und wie mit den Geschehnissen umgegangen wurde.

Schriftliche Anmeldung: Sofort, spätestens bis 11. Juli 2016

 

Schiffsabfahrt mit der Bonner Schifffahrtsgesellschaft um 9.50 Alter Zoll
Halt Bad Godesberg 10.25, Rheinallee, Endstation Bus 855

Wir bitten Sie in der Anmeldung den Einstiegsort anzugeben
Rückkehr in Bonn ca. 18.00 Uhr