Auf ins Müllertal – eines der schönsten Wandergebiete der Luxemburger Schweiz

Wir haben diesmal eine längere Anfahrt, aber es geht durch die schöne Eifel. Die Wanderung durchs Gebiet der malerischen Sandsteinformationen ist lang, aber nicht sehr anstrengend. Notfalls kann man an zwei Stellen aussteigen, wo der Bus an die Strecke herankommen kann.
Der Jahreszeit entsprechende Kleidung, Proviant plus Getränk(e) sowie mittlere bis gute Kondition sollte man dabei haben.
Die Sandsteinformationen des Müllertals entsprechen der Geologie des Ferschweiler Plateaus, dem Wanderparadies auf deutscher Seite.
Zwischen beiden Gebieten schlängelt sich die Sauer hindurch, ein Paradies für Kanufahrer. Wir wandern auch ein Stück entlang der Schwarzen Ern, welche durchs Müllertal fließend der Sauer zustrebt.

Schriftliche Anmeldung
sofort, spätestens bis 7. September 2017

Zeitraum
Samstag, 7. Oktober 2017

Leistungen

Fahrt im Reisebus, Führung

Beitrag ABK Mitglieder
44 Euro

Beitrag Gäste
49 Euro

Leitung
Gernot Meyer-Heynicke

Abfahrtsort- und Zeit
Bad Godesberg, Stadthalle 7:00 Uhr Bonn, Quantiusstraße 7:30 Uhr