Exkursion zu den arktischen Wildgänsen

Die arktischen Wildgänse fliegen nach Süden – also an den Niederrhein – weil es in ihren Regionen zu kalt ist und die Überlebenschance geringer wird. Die hiesigen Naturschützer freuen sich genauso wie die vielen Schaulustigen. Aber die Landwirte klagen über verschmutzte Felder und betrachten diese Art der Gänse mit großer Skepsis.
Wir werden von einem Wildbiologen begleitet. Die Führung beginnt um 13.00 Uhr in Kranenburg. Es empfiehlt sich an warme Kleidung, die wind- und wasserfest sein sollte, sowie an Fernglas und Kamera zu denken. Es kann auch nicht schaden wegen des Beginns der Führungen einen kleinen Imbiss mitzunehmen.

Schriftliche Anmeldung: sofort, spätestens bis 1. Dezember 2016
Teilnehmerzahl: mindestens 25 Personen

Zeitraum
DIENSTAG, 20. Dezember 2016

Leistungen

Busfahrt und Führung

Beitrag ABK Mitglieder
47 Euro

Beitrag Gäste
52 Euro

Leitung
Annemarie Karenke

Abfahrtsort- und Zeit
Bad Godesberg, Stadthalle 8.30 Uhr, Bonn Quantiusstraße 09.00 Uhr