Ostfriesland – heel wat besünners

Ostfriesland ist eine dünn besiedelte Region in Niedersachsen im äußersten Nordwesten Deutschlands und besteht aus den Landkreisen Aurich, Leer und Wittmund sowie der kreisfreien Stadt Emden. Ostfriesland liegt an der Küste der Nordsee und umfasst neben dem Festland auch die Ostfriesischen Inseln.
Am Abreisetag machen wir einen Halt in Papenburg, dem Venedig des Nordens, wo wir nach der Mittagspause die weltberühmte Meyer-Werft besichtigen. Anschließend geht es in die ostfriesische Hafenstadt Emden, dort werden wir in dem zentrumsnahen Hotel Upstalsboom einchecken.

Am 2. Tag erleben wir Emden (größter Hafen Ostfrieslands) durch eine Stadtführung und Hafenrundfahrt Nachmittags fahren wir in das idyllische Warfendorf Rysum mit seiner historischen Kirche, Orgel und Mühle sowie den Leuchtturm in Pilsum. Eine Leuchtturmführung und ein Spaziergang durch den gemütlichen Ferienort Greetsiel runden den heutigen Tag ab.

Der 3. Tag steht zunächst im Zeichen des ostfriesischen Pilgerwegs Schola Dei. Wir beginnen mit einer Führung im Kloster Ihlow und gelangen über Marienhafe nach Norden mit der Ludgerikirche als Endpunkt des Pilgerweges. Durch eine Stadtführung erfahren wir viel über die Geschichte von Norden und nehmen an einer traditionellen Teezeremonie teil. Wir gehen zur Seehundstation im Nationalpark-Haus und spazieren in Norddeich am Wattenmeer entlang über den Deich.

Am 4. Tag beschäftigen wir uns am „Ewigen Meer“ mit den Moorlandschaften und ihrer Geschichte und Bedeutung in Ostriesland. Anschließend fahren wir ab Dornumersiel entlang der Küste. Im Carolinensieler Sielhafenmuseum werden wir über das Leben, die Arbeit und den Handel rund um einen typischen Sielhafen an der deutschen Wattenmeerküste in der Vergangenheit und Gegenwart informiert. Nachmittags besuchen wir die heimliche Hauptstadt Ostfrieslands – Aurich.

Am 5. Tag spazieren wir zur Fähre (oder Transfer im Bus) und fahren auf die ostfriesische Insel Borkum. Mit einer einheimischen Gästeführerin erkunden wir die Insel, teilweise mit der Inselbahn. Mit der Fähre kehren wir am Nachmittag wieder zurück auf das Festland.

Am 6. Tag fahren wir zum Tor von Ostfriesland nach Leer. Wir erleben die historische Altstadt im Rahmen einer Stadtführung.

Schriftliche Anmeldung:
sofort, spätestens bis 23. April 2016

Zeitraum
20. Juni – 26. Juni 2016

Leistungen

Leistungen:
Busfahrt von Bonn nach Ostfriesland und zurück
Moderner Reisebus für alle Fahrten gemäß Programm
Unterkunft im zentrumsnahen 4* Hotel in Emden
Halbpension (Frühstücksbuffet und Abendessen)
Eintritt für alle Programmpunkte
Hafenrundfahrt in Emden
Fähre nach Borkum
Fahrt mit der Inselbahn auf Borkum
Kurtaxe
einheimische Gästeführer bei allen Programmpunkten
Reisepreissicherungsschein

Nicht enthalten:
Getränke
Mittagessen und Zwischenmahlzeiten
Trinkgelder
Eintritte, die nicht im Programm aufgeführt sind.

Beitrag ABK Mitglieder
785 Euro

Beitrag Gäste
825 Euro

Einzelzimmerzuschlag
120 Euro

Leitung
Marlies Trenkel

Abfahrtsort- und Zeit
Bad Godesberg, Stadthalle 7.00 Uhr, Bonn, Quantiusstr. 7.30 Uhr

Sonstige Hinweise

Anzahlung: 160 €
Mindestteilnehmerzahl 25 Personen
Verantwortlich im Sinne des Reiseverkehrsrechts: oneworldtours, Bonn