650 Jahre Pützchens Markt

Pützchens Markt ist ein jährlich wiederkehrendes Volksfest, das im Jahr 2017 sein 650tes Jubiläum feiert. Ein Ereignis zwischen Heiligenverehrung und Riesenrad, das jährlich mehr als eine Million Besucher anzieht. „Pützchens Maat es anjesagt“ so sangen die Bläck Föös, aber wer kennt schon die Hintergründe dieses Marktes? Während eines Rundgangs mit Inke Kuster werden wir viel über die Tradition, die Bräuche, die Rituale und den Wirtschaftsfaktor des Marktes erfahren.

Schriftliche Anmeldung
sofort, spätestens bis 14. August 2017

Zeitraum
Donnerstag, 14. September 2017, 14:00 Uhr

Leistungen

2-stündige-Führung

Beitrag ABK Mitglieder
9 Euro

Beitrag Gäste
12 Euro

Leitung
Rosemarie Naib Majani

Treffpunkt
Treffpunkt: 13:45 Uhr am Adelheidisbrunnen (gegenüber Haltestelle)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen