„Ursachen der Konflikte im Nahen Osten – Machtkampf und Religionskrieg“

Vortrag von Dr. Will Cremer

Auswirkungen der Konflikte im Nahen Osten spüren wir spätestens seit dem Flüchtlingsstrom ganz hautnah auch bei uns.
Ursachen dieser Konflikte, historische Hintergründe, die Rolle der unterschiedlichen Akteure und ihrer wichtigsten Verbündeten sind für viele von uns kaum überschaubar.
Der Referent des Abends hat sich seit Jahren mit diesem Thema auseinandergesetzt und wird uns auch unkonventionelle Sichtweisen auf die Situation im Nahen Osten bieten und mit uns diskutieren.
Dr.Will Cremer ist gelernter Politologe, war lange Zeit Direktor der Bundeszentrale für Politische Bildung und ist Vorstandsvorsitzender der Friedrich-Spee-Akademie (FSA) in Bonn, deren Kooperationspartner auch die ABK ist.

Schriftliche Anmeldung
sofort, spätestens bis 8. Januar 2017

Zeitraum
Montag, 9. Januar 2017, 17:00 Uhr

Leistungen

Vortrag mit Diskussion
Eintritt frei, Spende erwünscht

Leitung
Reinhard Thomalla

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen